Diabetes und Niere

Eine der diabetischen Folgeerkrankungen ist die diabetische Nephropathie. Im Diabeteszentrum werden alle Patienten auf Anzeichen für Nierenerkrankungen untersucht. In Anfangsstadien kann man mit den richtigen Medikamenten eine Stabilisierung, im günstigsten Fall sogar eine Heilung erreichen. Unser Chefarzt hat diesbezüglich eine große Expertise. Er leitete mehrere Jahre als Oberarzt eine nephrologische Station. Trotzdem kommt man ohne Nephrologen nicht aus. Seit September 2016 befindet sich eine ambulante Dialysepraxis direkt im Haus. Somit müssen dialysepflichtige Patienten nicht mehr verlegt werden. Die Nephrologen Herr Dr. Schlehahn, Frau Dr. Sander und Herr Schocke stehen uns jederzeit mit fachlichem Rat zur Verfügung.