Mit langer Tradition

Das Qualitätsmanagement im Diabeteszentrum Bad Lauterberg hat eine lange Tradition. Bereits 1996 wurde ausgehend von einer Aktivität der ADDK die Notwendigkeit der Einführung von Qualitätsmanagement in Diabeteskliniken gesehen. Mit Hilfe eines externen Beraters wurden Qualitätszirkel gebildet und ein erstes Leitbild erarbeitet.

Es erfolgte die Zertifizierung nach KTQ© (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen).

Im Jahr 2017 haben wir uns dazu entschlossen unser QM-System von KTQ auf DIN ISO 9001_2015, DIN EN 15224 umzustellen – auch die DDG-Anerkennungsrichtlinien für die Basisanerkennung DDG und Diabetologikum DDG mit diabetesspezifischem QM wurden berücksichtigt. Die Umstellung schloss im Dezember 2019 mit der Zertifizierung Diabetologikum DDG auf Basis DIN ISO 9001_2015 erfolgreich ab.

Mit unserem Qualitätsmanagementsystem decken wir alle Kernelemente unserer Arbeit ab. Es umfasst somit alle Führungsprozesse, Leistungsprozesse (patientenbezogenen Prozesse) und Unterstützungsprozesse unseres Diabeteszentrums und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen.

Das Qualitätsmanagement ist in unserer Klinik im Krankenhausvorstand und damit an prominenter hierarchischer Stelle verankert. Dies garantiert die Einbeziehung von Qualitätsgesichtspunkten in allen unternehmerischen Entscheidungen einschließlich alle medizinischen Sachverhalte.

Qualitätsbericht

Ansprechpartner

Tanja Klaproth
Tanja Klaproth

Pflegedienstleitung

+49 (0) 5524/81-204